Nikon D4 – Features

Kommt sie noch in diesem Jahr? Welche Features wird sie haben? Was wird sie kosten? Wann wird sie lieferbar sein? Wird es eine „kleine Schwester“ geben? Fragen – Fragen – Fragen – nur leider derzeit keine Antworten! Nikon hat bislang nichts aber auch gar nichts zum Nachfolger der Nikon D3s bzw. D3x verlautbaren lassen.

Was es gibt sind Spekulationen und kistenweise gefakte Fotos des neuen Profihammers.

Da niemand wirklich weiß, welche Features die neue D4 mitbringen wird, habe ich mir einfach mal eine kleine Wunschliste ausgedacht. Sobald die D4 da ist werde ich mal schauen, welche Wünsche Nikon mit dem neuen Top-Modell erfüllen konnte. Habt Ihr auch Wünsche? Dann schreibt sie doch mal unten in das Kommentarfeld hinein.

Hier nun meine Top 15:

  1. Etwas weniger Gewicht bei gleichen Abmessungen wie D3.
  2. 10 Bilder/s in voller Auflösung und 20 RAW-Bilder in Folge.
  3. Nicht unbedingt mehr Pixel, lieber weniger Rauschen bei höheren ISO-Werten, also eine D3s mit 24 MPix.
  4. Eingebauter GPS-Empfänger.
  5. HD-Video im Format 1080p mit variablen Bildraten zwischen 60 Bilder/s (Zeitlupe) und 1 Bild/60s (Zeitraffer).
  6. Eingebautes Sensor-Cleaning wie bei D300 usw.
  7. Programmierbare Fokuspunkte für HD Video mit geringer Tiefenschärfe.
  8. Hybridsucher mit Infos die sich zusätzlich einblenden lassen (Virtueller Horizont etc.)
  9. Integrierte HDR-Funktion.
  10. Support für Infrarot UND Kabelauslöser.
  11. Support für USB 3.0
  12. Support für 2x 64GB CF-Card PLUS 2x SD-Card
  13. Toll wäre wenn es nicht schon wieder ein gänzlich neues Akku-System geben würde.
  14. Eine Spiegel-Vorauslösung mit einstellbarer Vorlaufzeit würde mir gefallen.
  15. Endlich mal Gummis für das Sucherokular die nicht mehr verloren gehen können…
Was würdet Ihr Euch wünschen?

0 Kommentare zu “Nikon D4 – Features

  1. Roger

    Hallo Ansgar,
    hi everybody,
    wieso eigentlich immer nur D4? Die hängt etwas zu hoch. Für mich ist das kleinere Dx-Fprmat viel besser, weil erschwinglich & kleiner & leichter & all meine Objektive passen. Deine Features dürften der Wahrheit nahe kommen. Der Chip kommt von Sony (EXMOR) und wird wohl der gleiche sein wie bei der Alpha 77. Die ist schon etwas länger angekündigt. Das Marketing von Sony ist durchlässiger als diese dämliche Geheimniskrämerei. Aber wie Du schon geschrieben hast, die Katastrophe ist wichtiger als neue Kameras. Ich kaufe trotzdem keine D300s, sondern warte wacker auf die D400. Habe auf der letzten Fete mit einer echten Japanerin gesprochen, die sagte, dass die Firmen in Japan nur für 4 Stunden täglich Strom bekommen und nur begrenzt Frischwasser. Also BHW: Beten, Hoffen, Warten.
    Eine Bitte habe ich noch: Was sagen Deine Nachforschungen im Netz der Netze über die D400?
    Grüße aus Ückesdorf
    Roger
    PS: The best goes to those who can wait.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>