Hilfe was schenke ich meinem Mann – Teil 1

Alle Jahre wieder steht man(n) bzw. Frau vor der Situation, dass der Göttergatte unerwartet plötzlich Geburtstag hat, es völlig überraschend wieder einmal Weihnachten geworden ist oder sich der Tag des ersten Kusses unerwartet jährt. Was tun, ein Geschenk wäre toll, aber worüber freut sich der männliche Mann wirklich?

Hier eine Liste üblicher Präsente:

  • Parfum und Duschgel – ohje
  • Gutschein für ein Essen in einem schönen Restaurant – ganz nett
  • Nagelschere mit Zubehör – naja
  • Ein toller Blumenstrauß, hübsch kurz gebunden – gähn
  • CD mit Partykrachern der 90er – ne ne ne
  • Tolles neues Oberhemd – brauchbar aber langweilig
  • Selbst gestrickte Socken – autsch

Diese Liste könnte man(n) noch echt lange fortführen. Doch es ist wenig hilfreich nur die Dinge anzuprangern angesichts derer der moderne Mann beim Auspacken höflich lächelt und Euch Frauen danach brav in den Arm nimmt und ein Küsschen auf die Wange drückt, sich insgeheim aber nicht verstanden fühlt.

Was mögen Männer wirklich? Diese Frage ist ebenso einfach wie komplex zugleich und um die kollektiven weiblichen Ratlosigkeit ein wenig zu mildern, werde ich hier in den kommenden Wochen immer mal das eine oder andere nette kleine Gadget aufzeigen über das sich (die meisten) Männer wirklich freuen.

Beginnen wir mit einem sehr delikaten Thema, der männlichen (Un)Pünktlichkeit. Welche Frau hat sich nicht schon einmal darüber geärgert, hier könnte eine Uhr helfen die IHM so gut gefällt, dass er sie auch wirklich trägt und gern anschaut. Doch welche Uhr gefällt einem Mann?

Für alle Männer kann ich leider nicht sprechen, aber man kann Männer grundsätzlich in zwei Gruppen unterteilen.

  1. Männer die fotografieren
  2. Männer die es nicht tun

Da dieser BLOG im wesentlichen von Männern zwischen 20 und 80 Jahren konsumiert wird, die sich der ersten Gruppe zuschreiben, schauen wir doch mal ob es nicht eine Uhr für Kerle gibt die gern fotografieren?

Bildschirmfoto 2013-06-16 um 12.45.29

Jeder Mann der gern in der Natur ist und sich dem Abenteuer Landschaftsfotografie verschrieben hat weiß, dass es für gute Fotos nicht nur auf die perfekte Uhrzeit, sondern auch auf Himmelsrichtung, Temperatur und gelegentlich auch Ebbe und Flut ankommt. Ich selbst bin gern am Meer auf irgendwelchen schönen Inseln und liebe herrlich kitschige Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge. Für jedes moderne Smartphone gibt es kleine preiswerte APPs mit denen man die „Blaue Stunde“ berechnen kann.

Wirklich supercool ist es, wenn man dann noch eine Uhr hat, mit der man die Himmelsrichtung und die Gezeiten ermitteln kann. Ok, das kann auch jedes Smartphone, aber wer diese Dinger kennt der weiß auch, dass die Akkus immer genau dann am Ende sind wenn man sie am dringendsten benötigt.

Der amerikanische Uhrenhersteller Timex bietet eine Reihe recht cooler Uhren für Outdoorfans an. Ich habe mich in den letzten Tagen recht intensiv mit der „Timex Intelligent Quartz Tide Temp Compass“ beschäftigt und habe hier ein sehr schön gemachtes Review gefunden:

Das gute Stück gibt es aktuell bei amazon.de für nur 125,- Euro (statt 169,- Euro):

Also liebe Frauen, wenn Euer Kerl ein Knipser ist und sich im Urlaub gern mit Stativ und anderen seltsamen Dingen früh am Morgen oder spät am Abend am Meer oder den Bergen herumtreibt, dann wird er sich sehr wahrscheinlich über eine Uhr wie diese Timex mehr freuen als über einen modisch verpackten Herrenduft 🙂

0 Kommentare zu “Hilfe was schenke ich meinem Mann – Teil 1

  1. Gerhard

    mal ne Frage, was ist eine Uhr?

    Spass bei Seite, aber eine Uhr, und dann auch noch nicht selber ausgesucht, das ist doch ein No-Go!

    • Man(n) kann der Liebsten ja den einen oder anderen Hinweis geben 🙂

      • Spuckie

        Wann, bei welcher Gelegenheit? Wenn Du mit der besten aller Freundinnen, Ehefrauen, oder Partner unterwegs bist, und an einem Geschäft für Uhren vorbei kommst, hast Du verloren.
        Kettchen, Ohrringe, Ringe und anderes Zeugs… und dann kommst Du mit eine popeligen Uhr an….
        Sie wird nur sagen, schau doch mal hier, sind die nicht hübsch.

        Autsch, da ist es passiert. Sie hat ihres und Du schaust flüchtig noch einmal zum Cronographen Deiner Wahl.

        Sicher, man nimmt seine DSLR und macht ein hochauflösendes Foto, zuhause druckt man dass dann auf A3 aus und hängt das Bild, schön in einem von ihr ausgesuchten Bilderrahmen aus, und präsentiert dann das gute Stück neben der Garderobe. Aber ich bezweifle, dass dieser Zaunpfahl wirkt.

        Nun gut, ich habe keine Uhr am Handgelenk, zu was nutze ich ein Smartphone… Und ich wünsche meinen Leidensgenossen, dass das Bild/der Ausdruck hilft.
        😉

  2. Dieser Artikel ist ja auch nicht so ganz ernst gemeint 🙂 Aber ein wenig Wahrheit steckt da schon drin. Ich habe das Problem, dass ich schon alles habe und das was ich nicht habe meist schnell bei amazon oder ebay organisiert habe. Was soll „Frau“ dann noch schenken? Aber es gibt tatsächlich viele kleine nützliche Dinge für alle Typen die gern fotografieren gehen. Die „Fotouhr“ f+r den „richtigen Augenblick“ ist nur Teil 1!!!

    Mir sind schon viele nützliche kleine Dinge eingefallen mit denen man zumindest mir eine Freude bereiten könnte. Und die wird es in den nächsten Tagen und Wochen hier zu sehen geben. Mal schauen ob es bei mir wirkt 🙂

  3. Nicolas

    Hi Ansgar,

    auch wenn ich nicht zur Zielgruppe gehöre, hast du in mir schon wieder ein ‚ich will das auch haben‘ Bedürfnis geweckt 😀 Vielleicht werde ich mich demnächst mal selbst beschenken.

    VG Nicolas

    • Diese Uhr ist echt supercool und macht richtig Spaß!! Bin schon sehr gespannt darauf sie mal am Meer zu testen 🙂

  4. […] tolle neue Timex Intelligent Quartz Tide Temp Compass hat mir ausgerechnet, dass heute Abend Ebbe sein wird. Das kommt mir sehr gelegen, denn dann gibt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>